02.09.2018 Von: Betti Bechteler

Abschluss der Deutschen Meisterschaft

Für die Deutsche Meisterschaft qualifizierten sich letztendlich 23 Schützen aus dem Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf mit 37 Startplätzen für die Wettbewerbe auf der Olympia-Schießanlage Hochbrück. Den größten Anteil hatten dabei 13 Jungschützen in 25 Disziplinen, wobei Amelie Anton von der FSG Marktoberdorf sich bei den Jugendlichen fünf Startplätze sicherte und dabei jeweils sehr erfolgreich abschnitt. Sämtliche Kleinkaliberschützen starteten ebenfalls von der FSG Marktoberdorf.


Ergebnisse bis Platz 50 sind im Anhang zu finden!


Dateien:
DM18Ergebnisse.docx11.3 K

2018 © Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf