04.09.2018 Von: Betti Bechteler

Gau-Königsehrung am 13. September in Rettenbach am Auerberg

Bitte beachtet bei der Anfahrt, dass die B 472 an diesem Tag gesperrt ist und nehmt einige Minuten Anfahrtzeit mehr in Kauf. Am besten über Stötten ggfs. über Ingenried b. Schongau


Das Geheimnis, wer 2018 den besten Schuss zum Gau-Schützenkönig abgegeben hat, wird am Donnerstag, 13. September gelüftet. An diesem Tag wandern die Königsketten von Gau-Schützenkönig Horst Martin von der ZSG Biessenhofen und der Gau-Jugendkönigin Franziska Stindel von Edelweiß Frankenried an die neuen Gau-Könige.

 

Der Festtag beginnt mit einem Königszug durch Rettenbach am Auerberg. Die Aufstellung aller Schützenkönige mit Begleitung vom Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf ist um 19 Uhr am Gasthaus "Goldenes Kreuz, um 19:15 Uhr erfolgt der Abmarsch zum Festzelt, begleitet von den Musikkapellen Bertoldshofen und Rettenbach. Ab 19:30 Uhr findet die Proklamation der neuen Gau-Könige mit Königsehrung statt. Gastgeber ist freundlicherweise die Rettenbacher Blasmusik.



2018 © Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf