17.02.2019 Von: Betti Bechteler

Gaumeisterschaften wurden beendet - Lea Schindele aus Eggenthal trumpft mit 390 Ringen auf

Nicht nur bei den laufenden Rundenwettkämpfen für NAWE Eggenthal, sondern auch bei der Gaumeisterschaft, setzt Lea Schindele Akzente mit 390 Ringen. Bei den Junioren war Lukas Klein von der FSG Marktoberdorf der Beste mit 383 Ringen.


Der Leitspruch vom Ersten Gauschützenmeister Richard Sirch geht auf, denn seine Devise lautet: "Wer die Jugend hat, dem gehört die Zukunft". 147 Jungschützen aus dem Jugendbereich, aufgeteilt in 37 Schüler , 47 Jugend und 63 Junioren beteiligten sich bei den Gaumeisterschaften mit dem Luftgewehr in 30 Mannschaften, wobei auch NAWE Eggenthal die ringbeste Mannschaft stellte.

 

Bei der Gaumeisterschaft mit einer traditionsreichen Waffe, dem Zimmerstutzen, hat die Alpenrose Kraftisried die Vorherrschaft, wobei Michael Hartmann mit 279 Ringen der Erfolgreichste war.

 

Luftgewehr

Schüler m: 1. Johannes Sperlich, SpSch KF-MOD/Leuterschach, 185 Ringe; 2. Noah Herb, Görisried, 172; 3. Simon Lang, SpSch KF-MOD/Bertoldshofen, 165; 4. Simon Straub, SpSch KF-MOD/Rieder, 164; 5. Marius Karg, Ruderatshofen, 161; 6. Christoph Unsin, SpSch KF-MOD/Aufkirch, 161

Schüler w: Leonie Fischer, Holzstetten, 181; 2. Tamara Höfler, SpSch KF-MOD/Leuterschach, 174; 3. Annika Schätzl, Aitrang, 169; 4, Eileen Csauth, Ebenhofen, 165; 5, Sarah Höfler, SpSch KF-MOD/Leuterschach, 163

Mannschaft: 1. Sportschützen Kaufbeuren-Marktoberdorf I, 514; 2. Almarausch Aitrang, 476; 3. Rotensteiner Ruderatshofen, 458; 4.+5. Sportschützen KF-MOD, 443+441

 

Jugend m: 1. Wolfgang Klein, FSG Marktoberdorf, 366; 2. Christoph Erd, SpSch KF-MOD/Leuterschach, 356; 3. Johannes Tome, Ruderatshofen, 353; 4. Paul Holderied, SpSch KF-MOD/Leuterschach , 352; 5. Florian Hauser, SpSch KF-MOD/Aufkirch, 347

Jugend w: 1. Katharina Löwenmuth, SpSch KF-MOD/Rieder, 376; 2. Julia Hartmann, Wald-Wimberg, 374; 3. Anna Scholze, Germaringen, 364; 4. Frida Zacherl, SpSch KF-MOD/Rieder, 364; 5. Johanna Steger, FSG Marktoberdorf, 363

Mannschaft: 1. Sportschützen Kaufbeuren-Marktoberdorf II, 1100; 2. Sportschützen Kaufbeuren-Marktoberdorf I, 1055; 3. SG Stötten, 1040; 4. d' Obermindeltaler Willofs, 1011; 5. Rotensteiner Ruderatshofen, 999

 

Junioren I m: 1. Lukas Klein, 383; 2. Jonas Kober, 375 (beide FSG Marktoberdorf); 3. Moritz Scholze, Germaringen, 370; 4. Leonhard Rössle, FSG Marktoberdorf, 369; 5. Daniel Martin, Wald-Wimberg, 367

Junioren II m: 1. Florian Hartmann, Ebersbach, 373; 2. Paulus Rapp, SpSch KF-MOD/Leuterschach, 360; 3. Christoph Fröhlich, Wald-Wimberg, 359; 4. Nico Hösle, Görisried, 357; 5. Johannes Schropp, Ebersbach, 355

Mannschaft Junioren I+II: 1. FSG Marktoberdorf, 1127; 2. SV Wald-Wimberg, 1092; 3, Sportschützen Kaufbeuren-Marktoberdorf I, 1069; 4. Eintracht Ebersbach, 1068; 5. Almarausch Aitrang, 1056

 

Junioren I w: 1. Lea Schindele, Eggenthal, 390; 2. Elena Schropp, SpSch KF-MOD/ , 384; 3. Verena Rauch, Ebersbach, 383; 4. Milena Kukla, Blöcktach, 383; 5. Laura Fischer, Holzstetten, 382

Junioren II w: 1. Lisa Maria Boch, FSG Marktoberdorf, 374; 2. Nina Martin, Ebersbach, 374; 3. Maike Waldner, Eggenthal, 372; 4. Sonja Hannich, FSG Marktoberdorf, 372; 5. Rebecca Hebeisen, Lengenwang, 369

Mannschaft Juniorinnen I+II: 1. NAWE Eggenthal, 1139; 2. Magnusschützen Leuterschach, 1133; 3. Eintracht Ebersbach, 1130; 4. Sportschützen Kaufbeuren-Marktoberdorf II, 1025

 

Zimmerstutzen

Mannschaft Herren I +II:Alpenrose Kraftisried, 799 Ringe mit Michael Hartmann 279, Michael Thanner 261 und Hans-Peter Allgaier mit 259 Ringen.

Herren III: 1. Manfred Allgaier, Kraftisried, 269; 2. Franz Giselbrecht, Eggenthal, 268; 3. Peter Allgaier, Kraftisried, 267

Herren IV: 1. Leopold Grotz, Lengenwang, 275; 2. Alfred Sommer, Kraftisried, 245; 3. Erich Bernert, SpSch KF-MOD/Andreas Hofer Olympia KF, 244

Mannschaft III+IV: Alpenrose Kraftisried, 781

Gratulation an die neue Gaumeisterin der Juniorinnen A, Lea Schindele aus Eggenthal



2019 © Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf