03.12.2017 Von: Betti Bechteler

Treffen der Ehrenvorstände und Ehrenschützenmeister gut angekommen


Eine gelungene Veranstaltung war das Treffen für die Ehrenvorstände und Ehrenschützenmeister des Sportschützengaus im Schützenhaus in Rieden. Mit einer Gedächtnisandacht begann die Feier und endete bei Kaffee und Kuchen mit einem Auflageschießen. Die Gastfreundschaft war hier großgeschrieben. Ehrenschützenmeister Anton Zabl vom Schützenverein Rieden stiftete dazu eine Erinnerungsscheibe, die Josef Jäger mit nach Hause nehmen durfte. Für weitere erfolgreiche Tiefschüsse gab es noch ein gutes Tröpfchen als Trostpreis.

 

Auf dem Foto von li. Die siegreichen Ehrenschützenmeister (ESM) Bernhard Zink, Gau-Ehrenmitglied Marita Schuster, ESM Ernst Nowotny, Gewinner der Ehrenscheibe Josef Jäger mit ESM Anton Zabl, Gau-Ehrenmitglied Ludwig Wachter, ESM Georg Mayr und Gau-Schützenmeister Richard Sirch "ging leer aus"



2018 © Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf