13.11.2017 Von: Betti Bechteler

Weiterführende Gaumeisterschaften für das Jahr 2018 auf der Schießanlage der Thingauer Feuerschützen

Feuer frei hieß es auf der Schießanlage der Thingauer Feuerschützen für die vorgezogenen und weiterführenden Gaumeisterschaften für das Jahr 2018. Reinhold Spitschan nutzte den Heimvorteil, denn er wurde sowohl mit der Sportpistole 9 mm als auch mit der Sportpistole 45 ACP Gaumeister. Die Mannschaftssiege gingen allerdings an die Schützen der FSG Marktoberdorf. Das neue Gaumeister-Meldeprogramm war eine große Hilfe sowohl für die Organisation als auch bei der Auswertung.


Sportpistole 9mm

 

Herren I: 1. Reinhold Spitschan, Thingauer Feurschützen, 380; 2. Eugen Anton, FSG Marktoberdorf, 370; 3. Michael Fuchs, FSG Kaufbeuren, 366; Herren III: 1. Michael Jagiella, 371; 2. Karlheinz Winkelmann, 371 (beide FSG Marktoberdorf; 3. Christian Schnädelbach, FSG Kaufbeuren, 369; Herren IV: 1. Ernst Brugger, FSG Marktoberdorf, 361, 2. Edwin Ott, Thing. Feuersch., 319

 

Mannschaft Herren I, III, IV: 1. FSG Marktoberdorf I, 1103; 2. FSG Marktoberdorf II, 1088; 3. Thingauer Feuerschützen, 1079

 

Sportpistole 45ACP Herren I: 1. Reinhold Spitschan, 371; 2. Ulrich Zecke, 229 (beide Thing. Feuerschützen); Herren III: 1. Johann Zettler, Thing. Feuersch., 382; 2. Karlheinz Winkelmann, FSG Marktoberdorf, 375; 3. Anton Hartmann, Burgstaller Lengenwang, 350; Herren IV: 1. Ernst Brugger, FSG Marktoberdorf, 357; 2. Ulrich Lindner, Thing. Feuersch., 221 Mannschaft Herren I, III, IV: 1. FSG Marktoberdorf I, 1074

 

Unterhebelgewehr A: Sascha Sekardi, Thing. Feuersch.,94

 

Unterhebelgewehr B: 1. Johann Neumayr, SG Pforzen, 152; 2. Johann Zettler, 148; 3. Christian Rick, 134 (beide Thing. Feuersch. Mannschaft: 1. Thingauer Feuerschützen, 392, 2. SG Pforzen, 344

 

Ordonnanzgewehr DSB O: 1. Christian Rick, 302; 2. Helmut Müller, 301; 3. Michael Schnitzer, 220 (alle Thingauer Feuerschützen) Mannschaft: Thingauer Feuerschützen, 810

 

Ordonnanzgewehr DSB G: 1. Peter Allgaier, Th. Feuersch., 328; 2. Manfred Allgaier, Alpenrose Kraftsiried, 300 Ringe



2018 © Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf